VISPRING

 

Seit Vispring im Jahr 1901 die Taschenfedern erfunden hat, hält das Londoner Unternehmen seine Spitzenposition als führender Spezialist auf diesem Gebiet. Vispring setzt dabei Standards für die Herstellung luxuriöser Matratzen und federnder Diwane.

Die Polsterung mit feinsten natürlichen Fasern garantiert höchsten Liegekomfort und besten Halt. In der Manufaktur von Vispring in Plymouth werden die einzigartigen und individuellen Kombinationen aus Federspannung, Matratzenfüllung aus weichen Naturmaterialien und dem passenden Bezug in Handarbeit zu Ihrem Wunschbett gefertigt.

weiterlesen

 

Vispring

Tradition und Handwerkskunst seit 1901

Anfang des 20. Jahrhundert beschloss ein englischer Ingenieur namens James Marshall, seiner Frau das wertvollste Geschenk von allen zu machen - die perfekte Nachtruhe. Eine bahnbrechende Neuerung machte dieses Geschenk zu einem Welterfolg: Die Verwendung von Taschenfedern war eine Revolution im Bettendesign.
 
Jede Taschenfederkern-Matratze bietet die perfekte Stützung für Hüften, Schultern und Wirbelsäule. Noch immer werden die Federn traditionell hergestellt. Aus hochwertigem Vanadium-Stahl gewunden, werden die Stäbe einzeln in Taschen aus natürlicher Kaliko-Baumwolle eingenäht. Luxuriöse und nachhaltige Naturmaterialien aus der ganzen Welt, werden mit Sorgfalt verarbeitet, handgetuftet und üppig gefüllt. 
 
Heute sind die maßgefertigten Betten von Vispring in über 50 Ländern auf der ganzen Welt zu finden. Damals wie heute steht die Marke für Luxus und dem besten Schlafkomfort.
 
Im Jahr 2012 wurde Vispring der Queen’s Award for Enterprise übergeben - ein Preis, der das Unternehmen für seine Entwicklung im internationalen Handel, im Bereich Innovation und nachhaltige Entwicklung auszeichnet.