CHRISTIAN FISCHBACHER


Schweizer Schlafkultur mit Tradition. Christian Fischbacher Bettwäsche aus St. Gallen in der Schweiz ist in der ganzen Welt für exklusive Materialien und detaillierte Drucke bekannt und beliebt. Ausgefallenes Dessin und höchste Qualität sind die Grundlage für außergewöhnliche Bettwäsche mit einer feinen, seidigen Haptik. 

Christian Fischbacher ist ein Unternehmen, in dem jede Generation neu, aktuelle Impulse einbringt. So werden immer wieder vielseitige Dessins entwickelt. In Verbindung mit hochwertigen Qualitäten sind gerade Menschen, die auch an Ihre Bettwäsche eine hohe Erwartungshaltung haben, angesprochen.

Um Ihre individuellen Wünschen erfüllen zu können und aufgrund der großen Dessinvielfalt wird Ihre Bestellung im Bedarfsfall auftragsbezogen, und damit nachhaltig, für Sie angefertigt. 

weiter lesen

CHRISTIAN FISCHBACHER Bettwäsche Garnitur "Acqua"
Farbe Bettwäsche Fischbacher: Acqua Verso - hellblau | Größe Bettwäsche, Garnituren und Kissen: 135/200 + 80/80

408,00 ‎€ - 468,00 ‎€ 

Christian Fischbacher 

Tradition trifft Moderne

Das Familienunternhemen, das bereits 1819 gegründet wurde, ist noch heute in der Schweiz ansässig und bedient sich in seiner Fertigung modernster Produktionstechniken. Im hauseigenen Atelier werden damals wie heute die farbenfrohen Motive der Christian Fischbacher Kollektionen von den hauseigenen Designern in St. Gallen entworfen.

Die Bettwäsche von Christian Fischbacher bedient sich stets feinster Materialien: edles Baumwollsatin, kühles Leinen oder rauschende Seide machen die Bettwaren zum Olymp der Schlafkultur.

Die Christian Fischbacher Kollektionen sind herausragend in ihren opulenten Motiven:  exotische Pflanzen, Früchte und Tiere sind fantasievoll und faszinierend in ihrem Detail entworfen. Aber auch geradlinige, grafische Dessins sind Teil des Spektrums einzigartiger Motive - von Mikado-Streifen bis zu japanischer Kalligrafie.

Die Kinderbettwäsche von Fischbacher orientiert sich dagegen ganz an den Bedürfnissen der Jüngsten: Kuschelig schlafen und dabei in bunte Bilder mit abwechslungsreichen Motiven aus Spielzeug- oder Märchenwelt gehüllt.