TRECA PARIS

Die Kunst des Schlafens - Seit 1935 bietet Treca Paris mehr als eine Matratze, mehr als nur ein Bett, sondern einen Lebensstil, ein "savoir dormir". Inspiriert von großen Luxushotels, von Designern aus aller Welt, von bestem Handwerk, von weltweit anerkannten französischen Traditionen und Fachkenntnissen.

Mit individuell gestalteten, auf die persönlichen Wünsche und Bedürfnisse abgestimmte Boxspringbetten von Treca Paris können Sie eine wertvolle Ruhezone in Ihrem Zuhause schaffen.

Wir laden Sie ein, die ausgewählten edlen Materialien und das einzigartige Design der Boxspringbetten des Hauses Treca kennenzulernen. Entdecken Sie die Welt des erholsamen Schlafs, um die Gedanken in die Ferne schweifen zu lassen und auf Reisen zu schicken ...

weiterlesen

Treca Paris
Handwerkskunst seit 85 Jahren

Treca Paris steht für Exklusivität und unvergleichbarem Komfort. Seit seiner Gründung 1935 ist die Firma Treca Paris aus Frankreich ein Name für einzigartiges Design und französische Handwerkskunst. Von Victor Moritz bis 1947 geführt haben seit dem namenhafte Designer die Haute Couture des Schlafens entworfen. 
 
Treca Luxusbetten werden aus hochwertigen und exklusive Materialen wie z.B. Merino-Wolle, Rosshaar, Kamelhaar, Kaschmir und Seide gefertigt. Alle Matratzen werden in Handarbeit mit einem großen Maß an Know-how in Reichshoffen (Elsass) hergestellt und garantieren so ein unvergleichliches Komforterlebnis.
 
Die verschiedenen Kollektionen und die Kombinationsmöglichkeiten sichern maximale Entspannung bei jeder Körpergröße und -statur. Die auf Wunsch manuell oder motorisch verstellbaren Unterfederungen tragen genauso zum Komfort bei, wie z.B. die einzigartigen Bezugsstoffe von Pierre Frey.