LACOSTE


Als der junge Franzose René Lacoste 1923 in Boston - vor einem wichtigen Tennis-Turnier - einen Krokodilleder-Koffer bewunderte, wurde der Grundstein für eine der großartigsten Marken gelegt. Er konnte zwar nicht das Match gewinnen und somit auch nicht den von seinem Kapitän versprochenen Koffer, aber die Geschichte nahm ihren Lauf. René bekam für seine herausragende Entschlossenheit auf dem Platz von einem amerikanischen Journalisten den Nickname Alligator.

Da René Lacoste ein exzellentes Gespür für Branding hatte, lässt er sich ein Krokodil auf seine Blazer und später die neu erfundenen Poloshirts sticken. Über die Jahrzehnte entwickelte sich daraus eine hervorragende Marke, die Produkte in ganz unterschiedlichen Segmenten anbietet. 

Von einer klassisch sportlichen Marke hat sich Lacoste zu einer einzigartigen Luxusmarke gewandelt, die auf lässige Weise die französische Eleganz darstellt. Wir freuen uns Ihnen hier die Home-Kollektion von Lacoste anbieten zu können

weiter lesen

LACOSTE Bettwäsche "L Piqué"
Farbe : L Piqué - vert | Größe Bettwäsche, Garnituren und Kissen: 80/80
ab 36,40 €  65,00 € 
LACOSTE Kopfkissenbezug "L Pique"
Farbe : L Piqué - marine | Größe Bettwäsche, Garnituren und Kissen: 40/80
ab 36,40 €  52,00 € 
LACOSTE Bettwäsche "L Piqué"
Farbe : L Piqué - blanc | Größe Bettwäsche, Garnituren und Kissen: 80/80
ab 36,40 €  65,00 € 

Lacoste 

Sportliche Eleganz für Crocodile Lovers

Das Familienunternehmen wurde 1933 vom gleichnamigen, außerordentlich erfolgreichen französischen Tennisspieler gegründet. Dabei wählte er als Firmenlogo, das berühmte Krokodil. 160 km östlich von Paris, in der französischen Strickhauptstadt Troyes, wurde die Produktionsstätte der ersten Polos gegründet und im selben Jahr wurde die Arbeit unter dem Namen La Chemise Lacoste dort aufgenommen. Im Laufe der Jahre wurde die Firma von unterschiedlichen Firmen übernommen, jedoch wurden die Unternehmen wurden bis 2012 von Mitgliedern der Familie Lacoste geleitet 


Die ikonische Marke expandierte über die Jahre weltweit und eine deutliche Verjüngung der Marke trug ganz erheblich zum aktuellen Erfolg bei. Noch heute entfällt der Großteil des Gesamtumsatzes des Unternehmens auf Bekleidung und Textilien. Ganz entscheidend ist sicherlich dabei auch der exzellente Markenwert, der sehr rigide geschützt wird und so für die Kunden auch bei kleineren Artikeln eine relevante Botschaft vermittelt. 

Wer einmal Fan von Lacoste ist, wird vermutlich immer Fan bleiben. Denn die Marke entwickelt sich immer weiter und behält doch den Bezug zu seinen Ursprüngen und bietet den Kunden somit jederzeit einen Bezugspunkt zum eigenen Leben.