Fischbacher Felin

Journal

Rücken- oder Kopfschmerzen und Verspannungen werden oft mit den Bedingungen während des Tages z.B. bei der Arbeit in Verbindung gebracht. Aber wir verbringen so viel mehr Zeit liegend und schlafend im Bett, als bei der Arbeit. Also sollten wir auch dies bei den vorgenannten Problemen berücksichtigen.

Neben einer guten Matratze und dem Bett selbst spielt besonders die Wahl des richtigen Kissens eine wichtige Rolle für einen gesunden und erholsamen Schlaf.

Weiterlesen …

Leseempfehlung

Zum Entspannen für die Nacht, aber auch als anregende Lektüre für den Strand empfehlen wir Ihnen eine Auswahl an sehr klassischen Büchern und modernen Romanen.

Kompetente Unterstützung bekamen wir von der Buchhandlung Kortes (Elbchaussee 577, 22587 Hamburg, Tel.: 040 - 86 29 78), bei denen Sie diese Bücher auch erwerben können.

Weiterlesen …

In heißen Nächten, bei denen sich die Temperaturen der Nacht nur wenig von denen des Tages unterscheiden, hat unser Körper Probleme mit der Temperaturregulierung. Wir schwitzen mehr, ohne dass es uns wirklich Abkühlung verschafft. Oft finden wir daher nicht oder nur sehr schwer in den Schlaf, wälzen uns unruhig im Bett hin und her und wachen immer wieder schweißgebadet auf. Am nächsten Morgen fühlen wir uns kaputt und unausgeglichen, da wir uns nicht ausreichend erholen konnten.

Damit Sie gut erholt durch die heißen Sommernächte kommen, hier ein paar Tipps:

Weiterlesen …

In der Pizzeria meines Vertrauens eröffnete mir neulich der Wirt, er hätte über einen längeren Zeitraum alle Pizza-Bestellungen in seinem Lokal analysiert und aus diesen Erkenntnissen die optimale Pizza für alle Gäste entwickelt. Er hat auch seine Speisekarte entsprechend korrigiert und alle Pizza-Variationen zu Gunsten dieser „für alle Gäste richtigen Pizza“ gestrichen. So eine Maßnahme würde sicher für sehr viel Erstaunen bei den Gästen sorgen und diese würden zu Recht eine mangelnde Auswahl vermissen. Geschmäcker sind so unterschiedlich wie die Menschen selbst und eine große Schnittmenge ist immer ein Kompromiss an die menschliche Individualität.

Warum sollte das bei Matratzen anders sein?

Weiterlesen …

Ein Mangel an Schlaf schadet dem Körper, schwächt das Immunsystem, macht alt, begünstigt Adipositas und Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Schlafmangel schadet dem Geist, reduziert die Aufmerksamkeit und verursacht damit sogar eine gesteigerte Unfallgefahr und beeinträchtigt kognitive Fähigkeiten. Ein gestörter Schlaf senkt damit die Schwelle für die Entwicklung einer Vielzahl von körperlichen und psychischen Erkrankungen. 

Aber nicht jeder Mensch kann frei entscheiden, wann er oder sie aufstehen möchte oder ob die äußeren Umstände in der Nacht ungestörten Schlaf erleichtern.

Weiterlesen …